Berichte Quartal 01/13


Traditioneller Karfreitagstreff in Frankreich, am 29. März 2013


Wie jedes Jahr, werden am Karfreitag alle Helfer unserer Rassehundeausstellung in Au am Rhein (Pfingstwochenende) nach Beinheim zum schon traditionellem Fischessen geladen! Weite Anreisewege werden auf sich genommen, um dabei zu sein und zu beweisen, dass man mit uns rechnen kann! Die Sonne lockte den ganzen Tag, wenn auch nur mit Temperaturen um die 15 Grad. Köstliche französische Kulinaritäten wurden offeriert, u.a. Muschelpastete, frischer franz. Atlantikfisch, Salate, Kuchendesserts, Cremant, Amer` und vieles mehr. Vielen Dank an die zuverlässigen Damen, die wieder Salate und tolle Kuchenkreationen mitgebracht hatten und so für viel Farbe an den Ostertischen sorgten! Danke an Maik Wagner und Peter Presser, die beim Aufbau der Bänke und Tische halfen, beim Abbau war wiederum Peter Liebhart eine große Hilfe! Alle Gäste waren bei bester Stimmung und erst spät nachts traten die Letzten den Nachhauseweg an. Besprochen wurden die kommenden Rassehundeausstellungen Ellwangen, Au am Rhein und Buggingen. Gerade Au am Rhein wird in diesem Jahr an die Grenzen stoßen, was Meldungen und Übernachtungen betreffen wird. Alle VIP-Zelte sind bereits jetzt schon vergeben und die Wohn - und Campingwagen haben ebenfalls schon den Vorjahresstand erreicht. Wenn auch krankheitsbedingt nicht alle Helfer anwesend sein konnten, waren mit rund 30 Personen unsere Räumlichkeiten voll ausgeschöpft und doch: beste Stimmung, viele Geschichten rund um das Thema Hund und viel Zusammenhalt war spürbar! MRC-Klima pur!

bild1328.jpgbild1326.jpgbild1327.jpgbild1330.jpg




Gratulation zum 60. Geburtstag von Petzer Liebhart am 22. März 2013 in Iffezheim

Am Freitag, 22. März 2013 konnten wir unserem langjährigem Clubmitglied Peter Liebhart aus Iffezheim unsere Aufwartung machen und zu dessen 60. Geburtstag gratulieren! Peter Liebhart, ein eifriges und zuverlässiges MRC-Mitglied ( allen bekannt in Au am Rhein, stets am Grill zusammen mit Manfred Reger), seine Gattin Elke und ihr Chihuahua "Basko" sind emsige Besucher unserer Clubabende in Rastatt und erfreuen uns seit Jahren mit Ihrer Gegenwart! Leider konnten wir, da verbandsmäßig an diesem Wochenende Termine anstanden, nicht lange im gastfreundlichen Haus in Iffezheim verweilen, aber umso größer war die Freude von unserem Peter, als wir Präsentbestückt, vor der Tür standen! Wir sind glücklich Familie Liebhart in unseren Reihen zu haben und wünschen ihm und uns, das dies noch lange so sein wird!

bild1283.jpg




Clubabend am 01. März 2012 in Rastatt

Ein sehr gut besuchter Clubabend mit einigen Überraschungsgästen und vielen Neuigkeiten!  Maik Wagner berichtete von seinem Amerika-Trip, wo er seinen von einem Taiwanesen gezüchteten Shiba Inu abholte und der dortigen Gastfreundlichkeit, sowie Flug und Aufenthalt. Unsere anwesende Bolonkagruppe um Andrea Rall Eger erfreute mit ihren „Russen“. F Werner und Gisela Schmitt aus Reilingen stellten ihren Neuerwerb, einen Prager Rattler vor! Michael Kraft berichtete über die zwar erst am Pfingsten stattfindende Frankreichsiegerschau in Au am Rhein, wo sich bereits jetzt schon bekannte illustre Hundebesitzer angemeldet haben, sowie der VIP-Zeltreservierungen, die im vollem Gange sind. Martina Debald befreite anwesende Hunde wieder von lästigen Analdrüsenproblemen. Ralf Schöneberger und Andrea Rall-Eger demonstrierten zum Thema DNA-Test heute Abend, wie man den richtigen Backenabstrich macht und sichert. Gaby Presser aus Rastatt erhielt heute für ihren erfolgreichen Chihuahua „Idefix vom Röttererberg“ das Internationale sowie das Nationale Championat! Michael Kraft referierte über Erbrechen, Steine – und Kotfressen, sowie über verschleppten Fellwechsel und Schuppen im Haarkleid und dessen Problemlösung und der kommende Milchzahn – und Zahnsteinentfernungstermin wurde auch bekannt gegeben: Findet am 12. April 2013 bei unserem Clubtierarzt statt – Interessierte bitte bei Herrn Kraft voranmelden, und entwurmt wurde auch wieder! Ein volles Programm, das trotzdem noch Zeit ließ, zum gemütlich Beisammensitzen und Plaudern! Auch neue Gäste konnten wir wieder willkommen heißen und freuen uns auf folgende neue Clubmitglieder, die wir recht herzlich Willkommen heißen: Cornelia Leser aus Waldstetten, Chihuahua, Susanne Müller aus Radolfzell, Hovawart, Monika Unterzauber aus Westerburg, Malteser, Svenja Mertens aus Pforzheim, Chihuahua!

bild1106.jpgbild1104.jpgbild1099.jpgbild1101.jpgbild1098.jpgbild1102.jpg



Kleintierklinikbesuch am Samstag,  02. Februar 2013 in Rastatt

Milchzähneziehen, Zahnsteinentfernung und 3 Hodenoperationen standen heute Vormittag bei unserem Clubtierarzt an und so hieß es für unseren Clubvorsitzenden Michael Kraft, wieder früh aufstehen, denn bereits um 07.30 Uhr war der erste OP angesetzt! Als Assistent war er bei unserem Clubtierarzt und unseren Clubmitgliedern wieder voll gefordert und insgesamt wurden 13 MRC-Hunde in Narkose gelegt, wobei Diese waren allerdings alle weniger aufgeregt, alsihre Besitzerinnen, die zum Teil das erste Mal eine Narkose bei ihrem Hund miterlebt haben. Jedenfalls gibt es zu berichten, dass alle Hunde, wobei der Älteste ein Yorkshire aus Baden-Baden, im hohen Alter von 14 Jahren, sowie die kastrierten Hunde, ohne Probleme die Narkose wohl überstanden haben! Insgesamt wurden heute 13 Clubhunde narkotisieret und operiert und gegen 12.15 Uhr verließ der Letzte unsere Kleintierklinik. Bei uns immer interessant und ein Ereignis: Wer bei der OP zuschauen möchte, darf das! Eine Bereicherung für den Besitzer und ein gefühltes Nichtalleingelassensein bei unseren Hunden! Wo als beim MRC gibt es so was sonst?

bild1082.jpgbild1081.jpg




Clubabend am 01. Februar 2012 in Rastatt

Auch im Folgemonat des Neuen Jahres dürfen wir wieder neue Mitglieder recht herzlich Willkommen heißen und freuen uns auf: Fam. Simon Joos, Wendlingen Chihuahua, Fam. Miriam Kenzler aus Steißlingen, Bolonka Zwetna, sowie Fam. Dr. Theodor Tsiakos aus Stubenberg, Chihuahua und Papillon, und Fam. Annette Noubair aus Karlsruhe, Papillon! Unsere Papillon - sowie Bolonka – Gruppe genießt somit eine weitere Verstärkung, worüber wir uns sehr freuen! 2 Themen wurden heute besonders vorgetragen, und zwar jetzt wieder aktuell: Borreliose – Befall und Bekämpfung, sowie Giardien, Herkunft, Erkennung und Behandlung. Es wurde vor allem auch auf die unnötigen Vorbeugeimpfungen hingewiesen, die nun aktuell wieder bei den Tierarztpraxen angeboten werden. Unsere Martina Debald war heute Abend wieder ebenfalls anwesend und befreite einige Hunde wieder von verstopften Analdrüsen und langen Krallen. Hier konnten wieder einige Problemfälle gelöst werden, da gerade bei den Langhaarrassen, viel zu oft “geschlampert“ wird! Als Video des Abends, wurde die Aufzeichnungvom „Bullenreiten“ gezeigt, die bei unserer Ausstellung in Eigeltingen, am Abend zuvor, von einigen unserer MRC-Mitglieder getätigt wurde und vor allem bewies, dass unsere Clubdamen nicht nur tapfer sind, sondern auch ihr Wort halten, was 1 Jahr zuvor gegeben wurde, um diese „harte“ Beinarbeit und Artistik zu stemmen! Hut ab! Da am anderen Morgen schon früh unsere Zahnstein- und Milchzahnentfernung anstand, wurde es heute nicht ganz so spät und man ließ den Abend gemütlich und genüsslich auslaufen und plauderte noch munter über Vergangenes!



bild0059_2.jpgbild0057_2.jpgbild0058_2.jpg

 
 


bild0014_-_kopie.jpgGratulation zum 70. Geburtstag von Ralf Schöneberger

Einen besonderen Ehrentag darf heute der 1. Vorsitzende des HVSP e.V. Ralf Schöneberger aus Münchweiler feiern! Als MRC-Mitglied, sowie als URCI - Zuchtichter und Zuchtwart mit besonderen Engagement behaftet und für seine große Hilfsbereitschaft stets bereit Anderen zu helfen, möchten wir uns hiermit, den vielen Glückwünschen, die ihm heute zuteil werden, anschließen! Ein 70. Geburtstag ist immer eine besondere Begebenheit auch Laudatio zu halten und zu hoffen, dass er uns noch lange in bester Gesundheit unter uns weilt! Wir wünschen Ralf Schöneberger alles erdenklich Gute und dass er uns und sein Engagement für alle Bereiche seines Lebens rund um die Hundeszene stets erhalten bleibt!

Michael Kraft
1. Vorsitzender MRC e.V.  




Grenzlandsiegerschau am 06. Januar 2013 in Eigeltingen

Mit schlussendlich 145 Meldungen wurde wiederum ein tolles Ergebnis und ein neuer Ausstellungsrekord für diese Rassehundeausstellung erzielt! Eine Messlatte, die gleich hoch für das neue Jahr angesetzt wurde! Wenn auch die neue Ausstellungshalle für unsere Rassehundeausstellung nicht rechtzeitig fertig wurde, hatte das Team der Lochmühle 2 schöne beheizte Pavillonzelte aufgebaut, sodass genügend Platz für Hund und Besitzer geboten war! Eine Herausforderung sind immer die Nachmeldungen, die jedoch durch eine Umstellung bei der Urkundenvergabe gut gemeistert wurde! In der EDV lief es ebenso reibungslos, wie auch beim Richten (mit wenigen Ausnahmen). Mit 5 Vorstellungsringen war man bestens gefahren und die vielen hart umkämpften Sonderringe (Chihuahua, Havaneser, Kubanische Havaneser, Sheltie, Bolonka Zwetna sorgten für Spannung, bis zum Schluss! Dies galt ebenso für die Best of Class und Best of Show! Das Richtergremium tat es sich nicht leicht, um eine gerechte Entscheidung zu fällen! Waren es in den letzten Jahren stets die Kleinhunde, die vorne lagen, so war es diesmal ein „Silberlabrador“ aus der Schweiz, der zum Schluss die Nase vorne hatte! Eine Internationale gerechte Entscheidung! Beim Kind mit Hund waren diesmal nur 2 Konkurrenten angetreten, jedoch in der Koppelklasse dafür 3 Mitbewerber! Ein Novum war der Sonderring „Havaneser mit kubanischer Abstammung, der von Familie Ruth und Helmut Ziereis aus Stubenberg gesponsert wurde (lese hierzu auch den Bericht URCI e.V.) und ebenso für Spannung sorgte. Heiß begehrt waren die tollen Pokale, ebenso unsere Ausstellungskataloge (bekam, wer bis zum Mittwoch gemeldet hatte) und natürlich unsere tollen Urkunden! Das Richtergremium bestand aus Michael Kraft, Ralf Lehmann, Maik Wagner, Rosi Hesse und Andrea Rall-Eger. Nicht zu vergessen und vielen Dank an unsere tapferen und freundlichen Schreibern in den Ringen: Sonja Reith, Gertrud Wagener, Gert Leypold, Peter Presser, Karin Kuipers! Die Richterberichte in unserem Verband sind ja immer sehr ausgiebig, aussagekräftig und erfordern daher viel AUSDAUER und Können!

bild1060.jpgbild1050.jpgbild1074.jpgbild1059.jpgbild1058.jpgbild1049.jpgbild1054.jpgbild1052.jpgbild1065.jpgbild1045.jpgbild1044.jpgbild1043.jpgbild1039.jpgbild1063.jpgbild1064.jpg

  

Ergebnisliste vom 06. Januar 2013 Eigeltingen, Grenzlandsiegerschau:

Schönster Bolonka Zwetna
WASJA le Petit de Mopanè, Besitzer: Maurer N. Zimmermann Ch., 88433 Schemmerhofen

Schönster Sheltie
Filou vom Rottumtal, Besitzer: Krafczyk Jessica, 79618 Rheinfelden

Schönster Havaneser Kubanische Abstammung
1. Platz: JUST A MOMENT IN THYME vom Salzetal, Besitzer: Ziereis Ruth, 95166 Stubenberg
2. Platz: Che Guevara de Romelin von Weisleithen, besitzer: Fischer Claudia, 82547 Eurasburg
3. Platz: Chikita de Romelin von Weisleithen, besitzer: Wagner Vera, 83233 Bernau/Chiemsee

Schönster Havaneser Rüde
JUST A MOMENT IN THYME vom Salzetal, Besitzer: Ziereis Ruth, 95166 Stubenberg

Schönste Havaneser Hündin
Bella-Jokitas de Luna from house of delight, Besitzer: Schäfer Rosemarie, 36304 Alsfeld

Schönster Chihuahua
1.Platz: Chihuahua, Diana vom Frankenwald, Besitzer: Häge Thomas, 75015 Bretten

2.Platz: Belissimo Bravo Gerald, Besitzer: Tritschler de Cuello Martina, 79790 Küssaberg

3.Platz: Candice of Magic Rose, besitzer: Erhardt Claudia, 73479 Jagstzell


Hündinnen VV/SG1 unter 45 cm
1.Platz: Französische Bulldogge, Chucki Boko, Besitzer: Boko Juliette, 68623 Lampertheim

2.Platz: English Bulldog, Special Bulls Agatha, Besitzer: Lidija Rüdiger, 82327 Tutzing

3.Platz: Chihuahua, Velvet Ziry Sperk, Besitzer: Simic Sabina, 64319 Pfungstadt



Rüden VV/SG1 unter 45 cm
1.Platz: Biewer Yorkshire Terrier, Calimero vom House of Lucky Surprise , Besitzer:  Müller Monika

2.Platz: Chihuahua, Enzo von Esprit of Angels, Besitzer Legler Anke, 66121 Saarbrücken

3.Platz. Chihuahua, Belissimo Bravo Gerald, Besitzer: Tritschler de Cuello Martina, 79790 Küssaberg


Rüden VV/SG1 über 45 cm
1. Platz: Eurasier, Deyvi-Diago von der Zennbären, Besitzer: Liebetrau Carina, 76571 Gaggenau
2. Platz: Schwarzer Russischer Terrier, Krimstars Bator Fiodorov, Besitzer: Wagner Maik, 74842 Billigheim
3. Platz: Hovavart, Bran Brendan, Besitzer: Moser Ewald, 88690 Uhldingen-Mühlhofen

Hündinnen V 1 unter 45 cm
1.
Platz: Chihuahua, Diana vom Frankenwald, Besitzer: Häge Thomas, 75015 Bretten

2.Platz: Havaneser, Talvi vom Moderwald, Besitzer: Ziereis Ruth, 95166 Stubenberg

3.Platz: Shiba Inu, Raika of Summerhill, Besitzer: Wagner Naomi Rahel, 74842 Billigheim


Rüden V 1 unter 45 cm
1. Platz: Malteser, Hanniball vom Wellingerhoff, Besitzer: Gora Mecedes, 76571 Gaggenau
2. Platz: Chihuahua, Caitano von Esprit Angels, Besitzer Legler Anke, 66121 Saarbrücken
 3. Platz: Havaneser, Lenny of Limited Edition, Besitzer. Wagener Gertrud, 88048Friedrichshafen

Hündinnen V 1 über 45
cm
1.
Platz: Labrador, Aysha of Silver Forest "Amy" Besitzer: Lischer B.CH-5224 Bözberg

2.Platz: Eurasier, Gora vom Rhein-Neckar-Dreieck, Besitzer: Bader Mathias, 76676 Graben-Neudorf

3.Platz: Hovawart, Zauberhafte Zoe v. Quellenhof, Besitzer: Müller Susanne, 78315 Radolfzell


Rüden V 1 über 45 cm
1. Platz: Hovawart, Banaby vom Sternenmeer, Besitzer: Syrwatka Andrea, 78315 Radolfzell

Schönster Hund des Tages, aus allen vorliegenden
Best of Class und Best of Breed = Best of Show:
Labrador, Aysha of Silver Forest "Amy" Besitzer: Lischer B.CH-5224 Bözberg

---------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Vorabend zur Grenzlandsiegerschau am 06. Januar 2013 in Eige
ltingen/Bodensee Welch toller Auftakt in der neuen Ausstellungssaison des MRC! Zur eigentlich kältesten Jahreszeit fast Frühlingstemperaturen, tolle helfende Clubmitglieder vor Ort, supertolle Stimmung, erstklassige Hunde auf dem Ausstellungsgelände und in der Ausstellungsscheune und dazu das erstklassige Ambiente in der Lochmühle!  Das Hotel in der Hand unserer Mitglieder und Aussteller, die wieder einmal sehr weite Anfahrtswege auf sich genommen hatten, um dabei zu sein! Dazu erst einmal recht herzlichen Dank! Dies gilt ebenso unseren Clubmitgliedern, die mitgeholfen haben, aufzubauen, zu Organisieren, zu Richten und zu Schreiben (Sonja Reith, Gert Leypold, Gertrud Wagener, Peter Presser, Karin Kuipers)! Unseren Ralf Lehmann, Maik Wagner, Thomas Früh, Laszlo Kletner, Marcus Vögele, die allesamt bereits Freitags angereist waren und auch am Samstagabend beim „Bullenreiten“ ihren „Mann“ Standen, ebenfalls ein dickes Danke! Der MRC versteht auch zu feiern und bewies das, mit dem Samstagabend; als man nach dem gemeinsamen Abendessen zur Festscheune rüberzog und den „gefährlich aussehenden Bullen“ zur Brust nahm! Die emsigsten Reiter waren Maik Wagner und Ralf Lehmann und unsere Damen standen Ihnen in nichts nach! Das beweisen auch unsere neuen bayrischen Gäste um Familie Helmut Ziereis aus Stubenberg, die mit bayrischem Charme den Stier bezwangen! Wir hatten Muskelkater – vor Lachen – und bis 02.00 Uhr morgens wurde gefeiert, um dennoch wieder um 07.00 Uhr wieder bereit zu sein, für unsere Grenzlandsiegerschau 2013!

bild1018.jpg

bild1020.jpgbild1021.jpgbild1022.jpgbild1023.jpgbild1024.jpgbild1025.jpgbild1035.jpgbild1026.jpgbild1027.jpgbild1028.jpgbild1030.jpgbild1031.jpgbild1032.jpgbild1034.jpgbild1033.jpgbild1036.jpg



Clubabend am 04. Januar 2013 in Rastatt

Auch im neuen Vereinsjahr dürfen wir wieder Neue Clubmitglieder recht herzlich Willkommen heißen und freuen uns auf: Fam. Heike Weisert aus Oberderdingen, Chihuahua, Fam. Cornelia Pelzmann aus Bous, Papillon, Fam. Rosemarie Lang aus Baden-Baden, Chihuahua. Fam. Tino Sander aus Baden-Baden, Chihuahua. Fam. Gernot Nassler ais Flörsbachtal, Collies, Fam. Gundula Barth aus Bietigheim-Bissingen, Pudel, Fam. Bettina Nevermann aus Rettenberg, Chihuahua, Fam. Gabi Theobald aus Hülzweiler, Chihuahua, sowie Claudia Becker aus Stuttgart, Bolonka Zwetna und Rosemarie Völk aus Karlsruhe, Papillon! Wir sehen, auch im neuen Vereinsjahr ist die Attraktivität des MRC ungebrochen, was sich auch heute wieder am Clubabend bemerkbar machte! Nicht nur neue Clubmitglieder waren anwesend, sondern auch viele Getreuen (z.B. Ralf Schöneberger), die trotz der vielen Feiertage auch wieder zugegen waren. Und dass sich das rentiert hatte, zeigte auch die Arbeit von Martina Debald, die viele Popos entleeren musste! Hier war der zusätzliche Eiweißstoß an den Feiertagen nicht zu übersehen. Prall gefüllte Analdrüsen! Vielen Dank Martina! Erfahrensberichte gab es von Sylvester und u.a. erzählte unser Manfred Reger, dass zum erstenmal überhaupt, seine Hunde viel weniger Angststress hatten, als all die Jahre zuvor! Dank der homöopathischen Präparate von Michael Kraft, gezielt eingesetzt, besser als je zuvor! Neben der Rasse Chihuahua, waren heute u.a. viele Papillons zugegen, die immer mehr zu uns stoßen, und eine Bereicherung an Mitgliedern untereinander stellen. Weitere Neuigkeiten gab es zu den Themen Fell - Haut – Reaktion, sowie deren Behandlung. Anschließend wurde wieder der Zahnstein der anwesenden Hunde kontrolliert, da ja demnächst wieder ein Tierarztbesuch ansteht und dies behandelt werden soll! Viele unserer Clubmitglieder verweilten bereits am heutigen Freitagabend in Eigeltingen, um sich einerseits auf die dort bevorstehende Grenzlandsiegerschau vorzubereiten, andererseits um ein schönes verlängertes Wochenende zu genießen! Wir freuen uns auf Samstagabend, wenn ein weiterer „Tross“ unsers MRC zu Ihnen stößt und gemeinsam gefeiert und auch aufgebaut werden kann! Schließlich soll ja auch ein „Bullenreiten“ unserer Mitglieder stattfinden, um zu testen, ob die Damen oder die Herren sattelfester sind!

bild1016.jpgbild1014.jpg